Menu
Menü
X

Unser Kindergottesdienst

  • ev. Andreasgemeinde
  • ev. Andreasgemeinde
  • SW

Jeden ersten Sonntag im Monat treffen wir uns um 11:00 Uhr in der Kirche und nehmen die erste Viertelstunde am Erwachsenengottesdienst teil. Auch wenn die Kinder noch nicht alles verstehen, können sie doch eine Menge sehen und lernen. So haben die Kinder Bekanntschaft gemacht mit Orgelklang, Gebet, Bibellesung und Liturgiegesang. Sie haben bemerkt, dass das Taufbecken an Erntedank geschmückt ist und haben den Kirchenchor gehört.

Nach der Zeit im Erwachsenengottesdienst geht es dann rüber ins Gemeindehaus. Dort hören wir eine Bibelgeschichte, sehen Bilder dazu oder spielen sie mit Figuren nach. Wir singen Lieder und malen oder basteln. Jedes Kind hat eine eigene Kindergottesdienst-Mappe, in der die Lieder und die angefertigten Kunstwerke gesammelt werden. Am Schluss sprechen wir im Kreis einen gemeinsamen Segensspruch.
Wenn der Erwachsenengottesdienst in der Kirche nicht zu lange dauert, schafft es Pfarrer Friedrich sogar, bei diesem Abschlussritual dabei zu sein. Dan bekommen wir den Segen von ihm zugesprochen. 

Inzwischen hat sich eine regelmäßige Gruppe von 10 bis 15 Kindern mit ihren Eltern zusammengefunden. Bisher kam mit jedem Mal noch mindestens ein weiteres Kind dazu, so dass unsere Gruppe kontinuierlich wächst. Wir freuen uns über jeden Neuzugang!

Im Jahr 2020 haben wir spannende Sachen vor. Ein Treffen mit den Kindergottesdienst-Kindern aus Nidderau ist in Planung. Und wir werden auch mal außerhalb des Gemeindehauses sein, wenn das Wetter wärmer wird. Kommt doch einfach mal vorbei. 

Simone Winkelmann

top